Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Der Einstieg in die MobaLedLib:

Stammtische

aktuell verwendete Versionen


Python MobaLedLib

Workshops

Verwendung mit der MoBa-Zentrale

Steuerung der MobaLedLib-Effekte

Erste Hilfe

Bewegung mit der MLL

Servoplatine

Relaisplatine

WS2811-BiPol


Sound mit der MLL

JQ6500

MP3-TF-16P

Hauptplatine

Sounddateien

Anwendungsbeispiele:

3D-Druck

Entwicklungen MoBa-Universum

Platinen van Theo

MobaLedLib Sonderplatinen

Drehscheibensteuerung LocoTurn V 1.2

Drehscheibe (V0.6)

Lok-Platinen

OLED Displays

Infrared to Z21 Bridge

Hilfereiche Themen

Wissen für Fortgeschrittene

Impressum & Datenschutz

Für Wiki-Editoren:

Server online

anleitungen:bauanleitungen:locoturn_v10:150_locoturn_wasbrauchtman

Was braucht man alles für das Drehscheibenprojekt?

  • Eine Drehscheibe: viele der folgenden Erläuterungen basieren auf einer Fleischmann-Drehscheibe (HO oder N) bzw. der baugleichen Märklin-Drehscheibe. Es sind aber ebenfalls DIY-Drehscheiben (z.B. 3D-gedruckte) steuerbar.
  • Eine rote Hauptplatine bzw. das rote 3er Platinenset bestehend aus Hauptplatine, Panelplatine zum Anschluss der Bedienelemente sowie einer kleinen Bühnenplatine zur Ansteuerung der Beleuchtungseffekte und Signale oder eine MobaLedLib-Hauptplatine.
  • Die entsprechenden Bauteile zum Bestücken der Platinen: Arduino Nano (ATmega328P), Stepper-Treiber, am besten einen TMC2208, OLED-Display, z.B. 1,3“, Drehencoder mit Taster („rotary encoder“), Poti mit Mittelrastung (rastet in der Mitte-Stellung ein)
  • Einen geeigneten Stepper-Motor mit Halterung.
  • Signale und LEDs für die Beleuchtung der Bühne.
  • Die Software für den Arduino Nano (mit neuem Bootloader OPTIBOOT 8).
  • Bei diesem Projekt werden diverse Arduino-Bibliotheken eingesetzt, wie z.B. EEPROM, SoftwareSerialTX, MobaTools, Encoder, NmraDcc, u8g2, FastLED und avdweb_AnalogReadFast.

Wo finde ich den Schaltplan?

Platine V1.1:

Platine V1.0:

Hier sind hochauflösende PDFs verfügbar:


Wo bekomme ich Platinen her?

Die roten Platinen von Domapi sind aktuell über eine Persönliche Nachricht (PN) im Stummi-Forum an ihn erhältlich. Weitere Infos sind hier zu finden: Platinen


Wo finde ich eine Liste der benötigten Bauteile?

Hier ist die Stückliste zu finden: bom_drehscheibe.xlsx

Benötigt wird weiterhin ein Hall-Sensor TLE4905 sowie ein passender Magnet. Dabei kommt es auf die jeweilige Drehscheibe an und wo/wie Magnet und Hallsensor eingebaut werden sollen. Folgende Magnete sind geeignet (3mm und 4mm Durchmesser):

Der Abstand zum Hallsensor beträgt ca. 2 - 4mm.

Für den Sound benötigt man einen 8 Ohm, 3 Watt Lautsprecher.

Bei der Beschreibung der Platinen sind weitere Komponenten-Infos, insbesondere zur Panel- sowie zur Bühnenplatine zu finden sowie Reichelt-Warenkörbe: Platinen


Welchen Stepper-Motor soll ich verwenden?

Motor und Motorhalterung müssen zueinander passen. NEMA 17 Stepper-Motoren (bipolar) haben sich aktuell bewährt, die passen auch zur Kortschack-Halterung (siehe unten). Die Bezeichnung „NEMA 17“ sagt nur etwas über die Abmessungen des Befestigungsflansches aus! Viel wichtiger sind die elektrischen Eigenschaften, wie die Spulenstromstärke. Die findet man im Datenblatt.

Sehr gute Erfahrungen haben wir mit hochauflösenden Stepper-Motoren, die 400 Steps pro Umdrehung ermöglichen:

  • Stepper-online Motor: Stepper-online
  • Wantai Stepper 42BYGHM809, der hat auch doppelt so viele Schritte (400 Schritte ⇒ 0.9°, 0.48Nm): Wantai-Stepper

Weitere passende Motoren:

  • Zum ersten Testen eignet sich ein einfacher, günstiger Motor, z.B.Einsteigermotor
  • Etwas teurer: Trinamic
  • Oder ein Trinamic QSH4218-41-10-035
  • Tests mit Getriebemotoren an der Fleischmann-Drehscheibe waren bislang weniger erfolgreich.

Welche Halterung für den Stepper-Motor hat sich bewährt?

Für die Fleischmann-Drehscheibe kann ich die Halterung von Thomas Kortschack sehr empfehlen. Diese ist sehr stabil, einfach und passgenau zu montieren: https://thomas.kortschack.de/?p=34

Bernd hat hier Erfahrungen mit einem Umbausatz für die FLM-DS berichtet Umbaubericht, ist mittlerweile aber auf den Kortschack-Halter und einen Direktantrieb umgestiegen.


Welche Signale sind für die Bühne geeignet?

Über die kleine Bühnenplatine können z.B. 2 oder 4 Gleissperrsignale (hoch und niedrig) von Viessmann angesteuert werden (Artikel-Nr. 4017 und 4018).

Für Servo-betriebene Gleissperr-Formsignale ist der Einsatz der MobaLedLib erforderlich, um die Servos mit geeigneten Impulsen ansteuern zu können.

Hier ist die Signalansteuerung beschrieben: Beleuchtungssteuerung. Dort ist auch ein Erfahrungsbericht von Bernd über Servo-gesteuerte Formsignale auf der Bühne zu finden.


Welche Arduino-Bibliotheken müssen installiert werden?

Das Programm verwendet folgende Bibliotheken in den unten angegebenen Versionen. Neuere oder ältere Versionen können, müssen aber nicht funktionieren! Da hilft nur testen. Bei neueren Version toben sich die Entwickler manchmal aus und bauen speicherintensive Änderungen ein. Das führt dann dazu, dass der Drehscheiben-Sketch nicht mehr auf den Nano passt.

Mit folgenden Versionen hingegen klappt es (ggf. downgraden im Arduino-IDE-Bibliotheksmanager):

Libraries:
-----------

SoftwareSerialTX        Version 0.0.33   Ordner: C:\Users\Martin\Documents\Arduino\libraries\SoftwareSerialTX
EEPROM                  Version 2.0      Ordner: C:\Users\Martin\AppData\Local\Arduino15\packages\arduino\hardware\avr\1.8.6\libraries\EEPROM
MobaTools               Version 2.4.3    Ordner: C:\Users\Martin\Documents\Arduino\libraries\MobaTools 
Encoder                 Version 1.4.2    Ordner: C:\Users\Martin\Documents\Arduino\libraries\Encoder
FastLED                 Version 3.6.0    Ordner: C:\Users\Martin\Documents\Arduino\libraries\FastLED
U8g2                    Version 2.34.22  Ordner: C:\Users\Martin\Documents\Arduino\libraries\U8g2
avdweb_AnalogReadFast   Version 1.0.0    Ordner: C:\Users\Martin\Documents\Arduino\libraries\avdweb_AnalogReadFast
SPI                     Version 1.0      Ordner: C:\Users\Martin\AppData\Local\Arduino15\packages\arduino\hardware\avr\1.8.6\libraries\SPI
Wire                    Version 1.0      Ordner: C:\Users\Martin\AppData\Local\Arduino15\packages\arduino\hardware\avr\1.8.6\libraries\Wire
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
anleitungen/bauanleitungen/locoturn_v10/150_locoturn_wasbrauchtman.txt · Zuletzt geändert: 2024/03/16 15:16 von domapi